Konzerte

Könnten mehr sein.

24.11.2018 Karin Park und RO-E, Inkonst, Malmö
15.11.2018 My Brightest Diamond und Hôy la, Lille Vega, Kopenhagen
07.11.2018 John Grant und Two Medicine, Store Vega, Kopenhagen
04.11.2018 Courtney Barnett und Laura Jean, Store Vega, Kopenhagen
20.10.2018 Laura Veirs und Led to Sea, Mejeriet, Lund
18.10.2018 Christian Hjelm und Bål og Brand, Lille Vega, Kopenhagen
05.10.2018 Mitski und EERA, Lille Vega, Kopenhagen
04.10.2018 Beach House und Sound of Ceres, Mejeriet, Lund
07.09.2018 Julien Baker und Becca Mancari, Hotel Cecil, Kopenhagen
27.08.2018 Lucy Dacus, Coral und Majken, Plan B, Malmö

17.-19.08.2018 MS Dockville mit Mogli, Everything Everything, Cigarettes After Sex, Fink, Erobique, Rhye, Olli Schulz und… wie, das war’s schon? Waren wir sonst nur in so wild wuchernden Ecken tanzen? Hm, na gut, Hamburg-Wilhelmsburg

11.08.2018 Ane Brun und das Malmö SymfoniOrkester, am Stortorget anlässlich des Malmöfestivalen, Malmö
07.08.2018 King Gizzard & The Lizard Wizard und Amyl and the Sniffers, Store Vega, Kopenhagen
30.07.2018 Joan as Police Woman und Gurli Octavia, Hotel Cecil, Kopenhagen
17.06.2018 Sparks, Kulturbolaget, Malmö
09.06.2018 Nephew, Kulturbolaget, Malmö
22.05.2018 The Chameleons und Then Comes Silence, Hotel Cecil, Kopenhagen
18.05.2018 ionnalee und Tungorna, Lille Vega, Kopenhagen
28.04.2018 GusGus, Batschkapp, Frankfurt am Main
22.04.2018 This Is the Kit und Your Love, Lille Vega, Kopenhagen
21.04.2018 Christian Hjelm, Hotel Cecil, Kopenhagen
27.03.2018 Rhye und Jens Kuross, Store Vega, Kopenhagen
22.03.2018 WhoMadeWho, Niklas Paschburg und Simon Littauer, Store Vega, Kopenhagen
15.03.2018 Django Django und Man of Moon, Lille Vega, Kopenhagen
11.03.2018 Moneybrother, Malmö Live Konserthus, Malmö
24.02.2018 Kleerup, Kulturbolaget, Malmö


29.11.2017 Katinka, Arbirk und Kaspar Kaae, Store Vega, Kopenhagen
18.11.2017 Jonathan Johansson, Palladium, Malmö
03.11.2017 Future Islands und Zack Mexico, TAP1, Kopenhagen
21.10.2017 Wy, Echo Ladies und Kraków Loves Adana, Plan B, Malmö
14.10.2017 Mew und Lydmor, Kulturbolaget, Malmö
04.10.2017 Minami Deutsch und So Many Mammals, Plan B, Malmö
02.10.2017 Guantanamo Baywatch und The Crockofeller Crawlers, Plan B, Malmö

11./12.08.2017 HAVEN mit Conor Oberst, Iceage, Rex Orange County, Band of Horses, Lisa Hannigan, Nelson Can, Iggy Pop, Mouse On Mars, Tinariwen, Beach House, This Is the Kit, When Saints Go Machine, Kwamie Liv, Feist, Perfume Genius, Bon Iver und The National, Refshaleøen, Kopenhagen

25.05.2017 Mew und Lydmor, Luxor, Köln
10.04.2017 Timber Timbre und Marcus Hamblett, Luxor, Köln

31.03.2017 25 Jahre Intro mit Drangsal, Meute, Wanda, DJ Supermarkt + Deewee DJs und Soulwax, E-Werk, Köln

18.03.2017 Austra und Pixx, Gloria, Köln


26.04.2016 Basia Bulat und Dino Joubert, Tsunami, Köln
25.04.2016 Manic Street Preachers und The Fog Joggers, Live Music Hall, Köln
10.04.2016 The Besnard Lakes, Gebäude 9, Köln
09.04.2016 The Coral und Blossoms, Luxor, Köln
21.02.2016 Other Lives und Merō, Gretchen, Berlin


27.06.2015 Open Source Festival mit Death Cab for Cutie, Kakkmaddafakka, Laurel Halo, Metronomy und einigen weiteren Bands, wild durcheinander, so querbeet, Galopprennbahn Grafenberg, Düsseldorf

29.05.2015 Electronic Beats Festival mit Howling, Adi Ulmansky, Róisín Murphy, David August und Django Django, E-Werk, Köln

28.03.2015 Underworld, Palladium, Köln
27.03.2015 The Twilight Sad, Gebäude 9, Köln
18.03.2015 Sleater-Kinney und Pins, Huxleys Neue Welt, Berlin
26.02.2015 The Decemberists, Astra, Berlin
08.02.2015 Lambchop, Kulturkirche, Köln
07.02.2015 Wanda, King Georg, Köln


13.09.2014 The Brandt Brauer Frick Ensemble, Telekom Forum, Bonn
11.06.2014 The National und St. Vincent, Tanzbrunnen, Köln


13.11.2013 Nick Cave and the Bad Seeds und Shilpa Ray, Stadthalle, Offenbach

23.05.2013 Herzscheiße mit Ina Simone & The Lonesome Thrones, Tommy Finke und Sven van Thom, Bahnhof Langendreer, Bochum


13.12.2012 Moneybrother und Woodlands, Sankt Peter, Frankfurt am Main
06.11.2012 Lambchop, Kulturkirche, Köln
14.09.2012 Calexico und Laura Gibson, E-Werk, Köln
21.06.2012 Joan as Police Woman und Zaki Ibrahim, Millowitsch-Theater, Köln
22.04.2012 Manic Street Preachers und Peace, E-Werk, Köln
14.04.2012 The Twilight Sad, Gebäude 9, Köln


27.11.2011 The Kills und Weekend, E-Werk, Köln
02.07.2011 Boris, Russian Circles und Saade, Feierwerk, München


10.09.2010 3satfestival mit Amparo Sánchez, Iron & Wine und Calexico, so ’n Zelt aufm Lerchenberg, nicht unweit vom Fernsehgarten, da steht schon die olle Kiewel, Mainz


09.11.2009 The Twilight Sad und Sad Day For Puppets, Nachtleben, Frankfurt am Main
28.10.2009 Maxïmo Park und Blood Red Shoes, Jahrhunderthalle, Frankfurt am Main
24.10.2009 IAMX und Nemo, Das Bett, Frankfurt am Main
22.10.2009 Massive Attack und Martina Topley-Bird, Jahrhunderthalle, Frankfurt am Main
26.07.2009 Nils Petter Molvær, Garten des Liebieghauses, Frankfurt am Main

17.07.2009 Melt! mit Röyksopp, Aphex Twin + Hecker, Gossip, Matthew Herbert und einem saftigen Unwetter samt prompter Heimreise, Ferropolis, Gräfenhainichen


08.07.2008 Radiohead und Modeselektor, Wuhlheide, Berlin
03.06.2008 Monotonix, Franzis, Wetzlar


15.-17.08.2007 FM4 Frequency Festival mit The Ark, The Dandy Warhols, Shout Out Louds, Tocotronic, Groove Armada, Fotos, !!!, Juliette & the Licks, MIA., The Good, The Bad & The Queen, Beatsteaks, Jan Delay, Nine Inch Nails, Interpol, The Electric Soft Parade, Moneybrother, Madsen und Heilandsack, schon wieder die Kaiser Chiefs, Salzburgring, Hof bei Salzburg

23.07.2007 Damien Rice, Stadtpark, Hamburg
04.04.2007 Nine Inch Nails und Ladytron, Jahrhunderthalle, Frankfurt am Main


02.12.2006 IAMX und Warren Suicide, Cocoon Club, Frankfurt am Main

17./18.08.2006 FM4 Frequency Festival mit Sugarplum Fairy, Broken Social Scene, Kaizers Orchestra, Kettcar, Nada Surf, Wir sind Helden, Morrissey, Soulwax, Scissor Sisters, Morningwood, Cursive, Tomte, Editors, Arctic Monkeys, Kaiser Chiefs, Mando Diao, The Prodigy und Franz Ferdinand, Salzburgring, Hof bei Salzburg

21.07.2006 The Rolling Stones und Feeder, Olympiastadion, Berlin
07.03.2006 Kaiser Chiefs, The Chalets und We Are Scientists, Hugenottenhalle, Neu-Isenburg